Es wurden noch keine Bestellungen erstellt.

Mainerdo

Mainerdo

Mainerdo, Piemont. Giovanni Mainerdo legte 1920 den Grundstein für sein Weingut im Piemont. Getrieben von seiner Leidenschaft für Wein, begann er in zwei bescheidenen Rebbergen in Neive und Barbaresco mit der mühevollen Aufbauarbeit. Von Anfang an legte er grössten Wert auf Qualität, und heute darf die nunmehr 3. Generation auf stolze 9 Hektar bestes Weinbaugebiet zurückschauen. Getreu nach Großvaters Auffassung, dass es im Weinbau einen wesentlichen Punkt zu beachten gibt: die fortgesetzte Erprobung neuer Techniken im Einklang mit der Tradition und Reifung der Trauben. Die Meinerdo Weine spiegeln piemontesische Weine in ihrer höchsten Form wieder.